Musik zum Abschied

Livemusik für Trauerfeiern – Musik zum Abschied setzt auf den klassischen Brauch von handgemachter Livemusik, angepasst an die modernen Bedürfnisse unserer Zeit. In verschiedenen Kleinbesetzungen aus einem Repertoire aus Pop, Jazz, Chanson und Weltmusik schöpfend, entstehen aus der Magie des Moments Oden an das Leben, Lieder der Dankbarkeit, Fenster der Erinnerungen.

Hörproben

Einsatzmöglichkeiten

Livemusik für die Trauerfeier
2-3 Gesangstitel im Wechsel mit 1-2 sensiblen instrumentalen Zwischenspielen und die einfühlsam-dezente instrumentale Untermalung der Trauerrede betten die Trauerfeier in ein gefühlvolles Klangkissen, das Ihnen Raum lässt für die Momente des dankbaren Erinnerns und des Abschiednehmens. Unser Repertoire hält hierfür eine Auswahl angemessener Titel aus Pop, Jazz, Soul und Weltmusik für Sie bereit.

Livemusik bei der Beisetzung am Grab
Je nach Instrumentierung und Wetterlage sorgen wir auch bei der Beisetzung am Grab für eine musikalische Begleitung. Hier haben sich Instrumentalsolisten sehr bewährt.

Livemusik beim “Leichenschmaus”
Beim sog. Leichenschmaus im Anschluss an die Trauerfeier bereitet Ihnen Livemusik in Zimmerlautstärke einen sanften Übergang vom Abschiedsritual zurück in Ihr Alltagsleben. Ein Duo kann dort auf Wunsch auch um weitere Instrumente auf ein Trio oder Quartett erweitert werden.

Besetzungen

Neben der Größe der Kapelle hat auch Ihre Liedwahl Einfluss auf die optimale musikalische Besetzung. Gerne stehe ich Ihnen beratend zur Seite.

Trio
(Gesang und 2 Begleitinstrumente)

Ein Trio bietet Ihnen ein Maximum an Klang bei gleichzeitig begrenzten räumlichen Möglichkeiten. Neben Gesang und Begleitinstrument sorgt eine dritte Stimme für musikalische Akzente und Ausgewogenheit. Die meisten Musikwünsche lassen sich im Trio realisieren.

Beispiele:
• Gesang-Piano-Cello
• Gesang-Gitarre-Kontrabass
• Gesang-Akkordeon-Violine

Maximum an Klang
musikalische Ausgewogenheit
vielseitige musikalische Möglichkeiten

Duo
(Gesang und 1 Begleitinstrument)

Ein Duo überzeugt durch seine schlichte Eleganz. Es ist platzsparend und unaufwendig einsetzbar. Insbesondere mit E-Piano lassen sich bereits viele Musikwünsche umsetzen.
 
 
 

Beispiele:
• Gesang-Piano
• Gesang-Gitarre
• Gesang-Akkordeon

schlichte Eleganz
platzsparend
solide musikalische Möglichkeiten

Optionen
Sie können aus meinem Repertoire wählen (siehe rechts) oder mir Ihre besonderen Liedwünsche mitteilen.
Selbstverständlich spielen wir auch in anderer Besetzung für Sie. Gerne berate ich Sie bei Ihrer Wahl. Nehmen Sie hierfür einfach → Kontakt zu mir auf.
In Ausnahmefällen kann ich auch a capella (ohne Begleitung) singen. Ob das möglich ist, hängt vom gewünschten Titel ab.
Gerne vermittle ich Ihnen einen Musiker meines Vertrauens. Ich arbeite ausschließlich mit Musikern, denen der bewusste Wunsch zu eigen ist, sich künstlerisch dem besonderen Thema Tod und Trauer zu widmen.
Besonders geeignet für:
Trauerfeier, Begräbnis, Hintergrundmusik beim anschließenden "Leichenschmaus", Veranstaltungen von Bestattungshäusern, Krematorien u.ä.
Besetzung:
Trio (voc-p-clo)
Duo (voc-p)
Viele andere Instrumente möglich!
Stil: Chanson, Jazz, Kirchenlied, New Classic, Pop, Soul, Standards, Traditionals, Weltmusik Repertoire (Auswahl):
Mit Gesang:
Angel (Sarah McLachlan), Canon cancrizans (Johann Sebastian Bach), Der Weg (Herbert Grönemeyer), Dust In The Wind (Kansas), Greensleeves (traditional), I Will Always Love You (Dolly Parton/ Whitney Houston), Nature Boy (Eden Ahbez, Standard), Over The Rainbow (Harold Arlen, aus The Wizard Of Oz), Tears In Heaven (Eric Clapton), Von guten Mächten (Dietrich Bonhoeffer)
Instrumental:
Amazing Grace (traditional), Ave Maria (Franz Schubert), Memory (Andrew Lloyd Webber, aus Cats)
Leichenschmaus:
I Can See Clearly Now (Johnny Nash), Imagine (John Lennon), Smile (Charlie Chaplin, Standard), What A Wonderful World (Louis Armstrong, Standard)
Leistungen:
√ musikalische Gestaltung der Trauerfeier inkl. instrumentale Untermalung der Trauerrede
√ Begleitung der Beisetzung am Grab (wetterabhängig)
√ dezente Hintergrundmusik beim sog. “Leichenschmaus”
Garantie:
Wir spielen für Sie 100% live und handgemacht – ohne Einsatz von Midi-Files oder anderen Hilfsmitteln.
Danksagungen:
„All jene, die den großen Künstler Herbert Grönemeyer als Flut aus Genuschel und Grölen wahrgenommen haben, wurden durch den Zauber Ihrer Stimme eines Besseren belehrt. Wozu braucht man die unerreichbaren Originale, wenn es auf dieser Welt noch so geniale Gesangstalente gibt? Ihre Stimme, ganz anders, war außerordentlich bedeutsam … viel klarer, viel einfühlsamer (…) Sie sollen wissen, für uns war Ihr Auftreten ein so unendlich unbezahlbarer Moment. Wir danken für die erbrachte Ehre – mit einem Honorar kaum zu begleichen.“
Ramona Hempelmann und Familie, Potsdam Presse:
→ Koris soulART (05/2015)
Bildschirmfoto 2015-06-29 um 22.48.22







BestattungsWelt 02/2015 (S. 25) ↓ Bildschirmfoto 2015-04-20 um 16.24.56


Der Bestatter 02/2014 (S. 14) ↓ Bildschirmfoto 2015-05-02 um 17.44.21